Vielfalt Kennenlernen


Seit jeher ist das NHM Wien ein natürlicher Ankerplatz für „Citizen Science“ – so nennt sich die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an wissenschaftlichen Aktivitäten. Dieses Konzept geht bis in das 18. Jahrhundert zurück und bereichert seither die wissenschaftliche Forschung.

"Vielfalt Kennenlernen" ist die Citizen Science Initiative auf Deck 50 und findet in Kooperation mit der österreichischen Citizen Science Plattform „Österreich forscht“ statt. Gemeinsam mit verschiedenen Partner*innen und Vereinen sind Interessierte und Laienwissenschaftler*innen eingeladen, ihr Wissen über die Vielfalt der Natur zu erweitern and an Forschungsprojekten aktiv teilzuhaben.

„Vielfalt Kennenlernen“ findet seit September 2021 an ausgewählten Freitagnachmittagen auf Deck 50 statt und wird gemeinsam mit Partner*innen aus Wissenschaft und Gesellschaft organisiert. Im Vordergrund steht ein übergeordnetes Thema: von der Vielfalt diverser Insektengruppen über die Vielfalt der Edelsteine und Meteoriten, bis hin zu großen Themen wie der Vielfalt der Zellen und der Gene. Nach einem Einführungsvortrag folgt ein offener Begegnungsteil mit diversen Workshop-Aktivitäten sowie Wissens- und Dialogstationen; den Schluss markiert traditionsgemäß ein gemeinsames Abschluss-Quiz.

:
27. Sep. 2024, 15:00 Uhr

Vielfalt Kennenlernen: Pilze

NHM Vielfalt Kennenlernen

  
Online-Tickets